Hunde lesen lernen: Ausdrucksverhalten in Trainingssituationen

30.10.2019 | 19.00

Liebe Hundefreunde,

Der menschplushund-Themenabend im Oktober 2019 widmet sich ausschließlich der Beobachtung und Interpretation der Kommunikation von Hunden. Sie dürfen einen regelrechten "Bilderabend" erwarten, bei denen Ihnen Dirk Emmrich die Grundlagen und die Feinheiten des Ausdrucksverhaltens von Hunden praktisch erörtert. Dabei werden wir einen besonderen Blick auf Trainingssituationen und die "Körpersprache" der Hunde, sowie die Auswirkungen unserer Körpersprache auf die trainierenden Hunde werfen. 

Hunde lesen lernen:
Ausdrucksverhalten in Trainingssituationen

 

Wenn Sie auch dabei sein mögen, dann freuen wir uns auf Sie!

Am Mittwoch, 30. Oktober 2019 um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30h)

im Hotel Restaurant Hackmann in Osnabrück Atter.

 

DIESER THEMENABEND IST BEREITS AUSGEBUCHT! Sie können sich allerdings gern bereits für den letzten menschplushund-Themenabend des Jahres 2019 anmelden. Dieser wird am Mittwoch, dem 27. November 2019 stattfinden.

 

Die menschplushund-Themenabende dienen dem Ziel, jeweils ein Thema, welches für alle Hundefreunde wichtig ist, von mehreren Seiten zu beleuchten. Dabei möchten wir vor allem den vielen Märchen und Mythen in der Hundehaltung vorbeugen, indem wir Ihnen den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse anhand vieler Bilder und in unterhaltsamer Form nahebringen. So sind Sie bei Ihren Entscheidungen rund um Ihr vierbeiniges Familienmitglied nicht mehr auf Tipps und Tricks angewiesen, sondern gehören zu den Hundehaltern, die wissen statt probieren.

Wir freuen uns darauf, Sie bei einem spannenden, bilderreichen und informativen Themenabend zu begrüßen. 

Bitte berücksichtigen Sie, dass zu den Themenabenden leider keine Hunde mitgebracht werden können. Wir bedauern dies zwar sehr, jedoch sind Vortragsveranstaltungen unter Verwendung von Videomaterial nicht ohne Stress für die Hunde möglich.

 

Die menschplushund-Themenabende dienen dem Ziel, jeweils ein Thema, welches für alle Hundefreunde wichtig ist, von mehreren Seiten zu beleuchten. Dabei möchten wir vor allem den vielen Märchen und Mythen in der Hundehaltung vorbeugen, indem wir Ihnen den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse anhand vieler Bilder und in unterhaltsamer Form nahebringen. So sind Sie bei Ihren Entscheidungen rund um Ihr vierbeiniges Familienmitglied nicht mehr auf Tipps und Tricks angewiesen, sondern gehören zu den Hundehaltern, die wissen statt probieren.

Wir freuen uns darauf, Sie bei einem spannenden, bilderreichen und informativen Themenabend zu begrüßen. 

Bitte berücksichtigen Sie, dass zu den Themenabenden leider keine Hunde mitgebracht werden können. Wir bedauern dies zwar sehr, jedoch sind Vortragsveranstaltungen nicht ohne Stress für die Hunde möglich.

 

DIESER THEMENABEND IST BEREITS AUSGEBUCHT! Sie können sich allerdings gern bereits für den letzten menschplushund-Themenabend des Jahres 2019 anmelden. Dieser wird am Mittwoch, dem 27. November 2019 stattfinden.

files/menschplushund/layout/images/anmeldung.png
Anfahrt