Familienhundgruppen

Eine optimale Vorbereitung auf das Zusammenleben mit Ihnen und Ihren Familienmitgliedern steht im Mittelpunkt unserer Familienhundkurse. Wie viel und was Ihr Hund dabei lernen soll, hängt sehr von Ihren persönlichen Wünschen und Interessen sowie von den Bedürfnissen Ihres Vierbeiners ab. Spaß am Lernen und die auslastende Freizeitgestaltung mit dem Hund sind daher auch die beiden Kernthemen unserer Familienhundgruppen. Spannende und lehrreiche Spaziergänge mit Such- und Apportierspielen bilden hierfür genauso den Rahmen, wie das Training auf Wiesen, den Feldwegen, in Wäldern und Ausflüge in die umliegenden Städte.

Im persönlichen Rahmen des Kleingruppenunterrichts lernt es sich dabei besonders leicht. Sollten Sie die Welpen- und Junghundzeit noch nicht bei uns verbracht haben, kein Problem, Sie und Ihr Hund sind uns jederzeit willkommen. Um Ihnen den optimalen Quereinstieg in eine bestehende Gruppe zu ermöglichen, beginnen wir in der Regel mit Individualtraining. Dies eröffnet Ihnen dann die Möglichkeit, entspannt in eine Gruppe einzusteigen, ohne den sprichwörtlichen Sprung ins kalte Wasser. 

files/menschplushund/layout/images/anmeldung.png